acts - Apostelgeschichte Magazin


Nachdem wir als Adventjugend gemeinsam mit der Stimme der Hoffnung das LUKAS-Magazin herausgegeben haben, folgt nun ein hochaktuelles Heft: das ACTS-Magazin. Das Layout ist neu, aber der Text ist schon fast 2000 Jahre alt. Lukas, ein Arzt, der im ersten Jahrhundert lebte, schrieb die Taten der frühen Christen nieder, die er selbst miterlebt oder aus unzähligen Berichten von Augenzeugen zusammengetragen hatte. In seinem Evangelium (ebenfalls als Magazin erhältlich) hatte er vom Leben und Sterben Jesu erzählt. Aber die Geschichte der guten Nachricht wurde mit dem Abschied Jesu in den Himmel nicht beendet. Aus ihr wurde eine einzigartige, weltverändernde Bewegung. In der Apostelgeschichte berichtet Lukas vom wunderbaren Weg, den das Evangelium in den Anfängen der Christenheit ging.

Wenn du liest, was Lukas schreibt, wirst du merken, dass die Apostel, die Nachfolger und Freunde Jesu, durch ihren Glauben und ihr Handeln auf die Menschen ihrer Zeit eine nachhaltige Wirkung hatten. Aber auch heute noch hinterlassen die Geschichten und Taten der Apostel (engl. Acts) und die der ersten Gemeinden bei ihren Lesern einen bleibenden Eindruck und können auch dein Leben verändern! Die Apostelgeschichte ist eine Geschichte, die bis in unsere Zeit etwas zu sagen hat.

Wir wollen gar nicht erst versuchen, sie zu erklären.

Wir finden, sie spricht für sich selbst.

Sei gesegnet beim Lesen!

Deine Adventjugend


BESTELLEN

Du kannst das ACTS-Magazin auf Basis des Solidaritäts-Prinzips bestellen: Wenn möglichst viele Menschen die Arbeit der Adventjugend unterstützen (auf Basis einer einmaligen oder regelmäßigen Spende), können wir auch zukünftig neue Ideen entwickeln und Veröffentlichungen, wie zum Beispiel das LUKAS- und das ACTS-Magazin, produzieren und weitergeben.

Daher sind wir für Einzelspenden sehr dankbar, mit denen wir die Kosten decken können, die der Adventjugend durch die Erstellung des Magazins entstehen (€ 5,-/Exemplar). 
Bei jeder Bestellung fallen Portokosten an, die vom Besteller getragen werden müssen.

Bestellung acts

Bitte die beiden folgenden Felder nicht ausfüllen!